10. Dezember 2018
Auch wenn man in vielen (kleinen) Lebensbereichen Co2 einspart, kann der Co2 - Fussabdruck immernoch viel zu hoch sein. Was der „klimabesorgte Klimasünder“ besser machen kann, wird in einem sehr lesenswerten Artikel auf Spiegel Online angesprochen.

#MyChallenge · 24. Juli 2018
Masterstudent Anton wollte sich aktiv gegen die Lebensmittelverschwendung einsetzen und berichtet über seine Erfahrungen bei foodsharing Konstanz.

#MyChallenge · 06. Juli 2018
Anton hat sich im Rahmen seiner 30-Tage-Challenge vorgenommen, die lokale foodsharing-Gruppe Konstanz zu unterstützen. Um von seinen Erfahrungen zu berichten und uns zu erklären, was genau eigentlich foodsharing ist und was die Mitglieder dort tun, hat Anton einen kurzen Videoclip zusammengestellt.

#MyChallenge · 22. Juni 2018
Unsere Erfahrungen und unser Material zum Einsatz des Formats #climatechallenge in der Hochschullehre teilen wir gerne mit Euch. Seht dazu aktuell auch den Artikel in der Neuen Hochschule.

Wir hatten einen tollen interaktiven Stand bei den EnergieWELTEN im Bodenseeforum Konstanz. Außerdem hat Maike Sippel einen Vortrag mit dem Thema "#climatechallenge – einfach anfangen mit dem Klimaschutz" gehalten.

Die erste Schulklasse in diesem Jahr hat ihre #climatechallenge erfolgreich beendet. Wir finden - ihr könnt stolz auf euch sein!!

Wer sich zukünftig Fachliteratur zu seiner #climatechallenge besorgen möchte, kann dies am neuen Thementisch in der Stadtbücherei Konstanz tun! Dort liegen sorgfältig sortierte Werke passend zu jeder Challenge bereit. Denn auch die Stadtbücherei ist auf der Suche nach Klimahelden und möchte alle Leser*innen dazu einladen, mehr über klimafreundliche Lebensweisen zu lernen.

Nach dem erfolgreichen Start der #climatechallenge goes school mit dem Ellenrieder Gymnasium, starteten nun drei weitere Schülergruppen in ihre Challenges! Wir freuen uns, dass die AG des Hegau-Bodensee-Seminars, die Humboldt-Projekttage sowie die Biologie-Gruppe der 10. Klasse des Ellenrieder Gymnasiums auch noch mit dabei sind!

Um '#climatechallenge goes school' auch in Zukunft fortführen zu können, haben wir Lehrer*innen der Konstanzer Schulen eingeladen um mit ihnen mögliche Kooperationen auszuarbeiten.

Heute war eine Oberstufenklasse des Ellenrieder-Gymnasiums zu Besuch bei uns an der Hochschule. Ganz schön spannend, so eine Vorlesung mit echter Professorin und Studenten ;-) Hausaufgaben gab es trotzdem - und zwar eine #climatechallenge für die nächsten 30 Tage.

Mehr anzeigen