Vortragsreihe „Zumutung Anthropozän“

„Wie wird die Geschichte von Industrialisierung und Modernisierung heute erzählt? Wie kann eine (beängstigende) Gegenwart und Zukunft kommuniziert werden? Können Wissenschaft und Zivilgesellschaft eine „Große Transformation“ anstoßen? Diese und weitere Fragen werden im Rahmen der online Vorlesungsreihe „Zumutung Anthropozän“ an drei Terminen diskutiert.“


Am 28. April startete die online Vorlesungsreihe „Zumutung Anthropozän“ an der Universität Konstanz. Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass am 21. Juli Markus Szaguhn, aus dem Team #climatechallenge, am Dialogforum 3 teilnehmen und über transformative Nachhaltigkeit sprechen wird. Weitere Teilnehmer des Gesprächs sind außerdem Raul Kraauthausen und Philipp Mittnik.


Unter diesem Link könnt ihr an der Veranstaltung auf Zoom teilnehmen. Viel Spaß!


Mehr Informationen zur Vortragsreihe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0