#climatechallenge goes company

Dass #climatechallenge nicht nur für Einzelpersonen geeignet ist, sondern auch im Unternehmenskontext funktioniert, zeigt das Pilotprojekt #companyclimatechallenge, das Anfang diesen Jahres anlief.

Mitarbeiter eines Unternehmens führen hierbei  persönlich eine #climatechallenge durch und werden dabei in drei Terminen gecoacht und begleitet.

 

Studentin Nadine, die im Rahmen ihrer Bachelorarbeit das Pilotprojekt konzipiert hat und nun begleitet, zieht positive Bilanz. "In jedem Unternehmen gibt es eine ganz einzigartige Dynamik. Die Mitarbeiter tauschen sich zu ihren Challenges aus, geben sich hilfreiche Tipps und motivieren sich gegenseitig." Besonders freut sich Nadine über die positiven Effekte, die #climatechallenge auch für unternehmensinterne Prozesse mit sich bringt: "Die Mitarbeiter reflektieren durch die #climatechallenge nicht nur ihr eigenes Alltagshandeln, sie werden nachhaltig sensibilisiert und entwickeln kreative Ideen um das eigene Unternehmen nachhaltiger zu gestalten."

 

Falls Sie und Ihre Mitarbeiter persönlich Interesse daran haben, eine #climatechallenge durchzuführen, würden wir Sie sehr gerne dabei unterstützen.

Kontaktieren Sie uns einfach!

 

 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0